Die Theorie des Vertriebs mag grau sein. Aber nicht das, was wir in der Praxis daraus machen. Duo ist im Vertrieb zu Hause. Und damit auch in der Praxis des Verkäufers.


Vertrieb heißt, einer klaren Linie zu folgen.                                           Dem Ziel zum Beispiel.

Verkaufen im 21. Jahrhundert hat sich spürbar verändert. Ihre Kunden erwarten messbare Resultate und Beiträge. Zugleich steigt der Effizienzdruck. Wachsende Vertriebskosten stehen wachsender Ergebnisverantwortung gegenüber. Die Produktion guter Produkte alleine reicht nicht mehr aus. Kunden möchten Komplettlösungen. Das sind nur einige der komplexen Themen, mit denen Verkaufsverantwortliche im Geschäftskundenumfeld heute konfrontiert sind.

Damit Sie diesen Herausforderungen angemessen begegnen können, orientieren wir uns am Entscheidungsprozess und Verhalten Ihres Kunden. Gemeinsam entwickeln wir Ihre Verkaufschancen entlang des Entscheidungsprozesses weiter, indem wir folgende Fragen klären:
Wer ist im Entscheidungsprozess beteiligt? Wer spielt welche Rolle mit welchem Einfluss?
Welche Erwartungen sind individuell zu erfüllen? Welche Argumente überzeugen?
Lassen Sie uns gemeinsam darüber sprechen.